Wortschatz und Grammatik


Das öffnende Frage- und Ausrufezeichen im Spanischen

„Das steht ja kopf!“

Seit wann gibt es die umgedrehten Satzzeichen im Spanischen – und muss man sie immer setzen?Bild: TheDigitalArtist

Das Spanische ist die weltweit einzige Sprache mit doppeltem Frage- und Ausrufezeichen. Doch auch im Spanischen gab es das umgedrehte Zeichen am Satzanfang nicht immer.

von Redaktion

lesen
30 % Rabatt für Referendare – und weitere Vorteile
Das rechnet sich!

30 % Rabatt für Referendare – und weitere Vorteile

Als Studierende oder Referendare erhalten Sie 30 % Rabatt auf das Jahres-Abo der Zeitschriften. Zusätzlich erhalten Sie dann als Abonnent weitere Preisermäßigungen für viele Produkte des Verlags.

Mehr erfahren

Fachnewsletter Unterricht Spanisch

Exklusive Goodies  Unterrichtskonzepte
Neues vom Fach  Jederzeit kostenlos kündbar